Nachlese

Hallo zusammen !

Wie angekündigt zeige ich euch heute die allerletzten Bilder des letzten Ganztagsworkshops, bevor wir den nächsten ausschreiben. Also los gehts:

Wir haben verschiedene Möglichkeiten gezeigt, um entweder einen kompletten Adventkalender zu gestalten, alternativ konnten die Verpackungsmöglichkeiten genutzt werden, um diverse Weihnachtsgeschenke darin zu verstauen. So in kleinen Klarsichttüten, Packpapiertüten, Bechern oder Aluschalen, die natürlich allesamt nett aufgepimpt wurden. Es war für alle etwas dabei:

047003

071

060         082094091

084

Die Teelichtverpackungen hatten wir euch ja schon gezeigt. Dann hatten Annette und ich uns noch 2 Möglichkeiten überlegt, um für die Adventwochen die Notitzen nett zu beherbergen.Jetzt nach dem Fest können in den kleinen „Büchern“ Fotos Von Weihnachten plaziert werden:

074

075

102

109

104

Von dem ( super einfach herzustellendem ) Faltstern habe ich für mich noch ca 15 gemacht, die dann alle im Weihnachtsbaum gelandet sind 🙂101

Sooooooo, das war es jetzt aber endgültig mit Weihnachten. Ich wollte nur wie versprochen alles noch zeigen. Und hier auch noch das Rezept für die Suppe, die wir mittags verspeist haben:

Sauerkrautsuppe:

1 Zwiebel, je 1 rote und 1 grüne Paprikaschote, 1 Knofizehe, 3/4 Liter Sahne, 1/4 Liter Gemüsebrühe, 2 TL Paprikapulver, 200g Sauerkraut, 3 Mettwürstchen, Salz

Zwiebel, Paprika und Knofi in Butter andünsten, Mettwürstchen in Scheiben dazu, anbraten, mit Brühe und Sahne ablöschen, Paprikapulver dazu und das Kraut. 15-20 Min köcheln, abschmecken und………….lecker

Und jetzt………………………………:

Der nächste Samstagsworkshop steht in den Startlöchern !!!!!!!!!!!!!!!

Meldet euch so schnell wie möglich an, ein paar Plätze sind schon reserviert. Wir wollen wieder von 9 Uhr 30 bis 17 Uhr miteinander kreativ sein. Am:

Samstag, den 23. Februar  werden wir mit euch werkeln und schlemmen. Wir stellen euch wieder ein schönes Materialpaket zusammen und ich verrate euch auch schon, was wir vorhaben:

Es wird eine Box gestaltet mit Unterteilungen, in der ihr die gesamten Geburtstage des Jahres notieren und die Karten für die Geburtstagskinder auch schon gleich vorbasteln und darin aufbewahren könnt. Außer der Box werdet ihr Material für ca 15 bis 20 Karten haben !!! Endlich Schluß mit dem Problem, einen Tag vor dem anstehenden Geburtstag noch auf die schnelle ein Kärtchen zaubern zu müssen. Ihr könnt euch also einen Vorrat anlegen und so gleich das neue Jahr entschleunigen. Das ist doch was, oder?

Also, schnell melden, wir freuen uns schon wieder sehr auf den Tag mit euch!

AN alle ganz liebe Wochenendgrüße

von eurer

Andrea

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s