Last-Minute-Weihnachts-Workshop

Nach langem Hin und Her habe ich mich nun doch entschlossen noch einen „Last-Minute-Weihnachts-Workshop“ bei mir zu machen. Ich musste auch nur deshalb so lange überlegen, weil wir zur Zeit (und das nun schon seit ein paar Wochen) unser Badezimmer umbauen. Mit dem Ergebnis, dass eigentlich das ganze Haus eine Baustelle ist. Leider verzögert sich der Umbau immer weiter, so dass wir noch nicht wissen, ob vor Weihnachten alles fertig wird. Nachdem nun aber schon soooo viele nach einem Weihnachts-Bastel-Termin bei mir gefragt haben, dachte ich mir, dass ihr bestimmt auch trotz Baustelle kommen werdet.

Ich habe also folgende Termine festgelegt:

Dienstag, 13.12.11 um 20:00 Uhr und

Mittwoch, 14.12.11 um 9:00 Uhr

Für den Workshop habe ich mir überlegt, dass wir ein kleines „Rundum-Paket“ gestalten werden. Wir machen Karten, etwas zum Verschenken und etwas Dekoratives (Kosten: 10 EUR). Mehr wird natürlich noch nicht verraten. Aber ich denke, es ist für jeden etwas dabei. Es gibt, wie immer, maximal 8 Plätze und wer sich zuerst anmeldet, bekommt den Platz :-)) Denn das wird definitiv der letzte Workshop in diesem Jahr bei mir sein. Aber im Januar geht es dann mit vielen Überraschungen weiter.

Ich freue mich schon auf euch!

Eine schöne erste Adventswoche wünscht euch

Annette

P.S.: Und nicht vergessen: am Samstag und Sonntag findet der Weihnachtsmarkt bei mir in der Werkstatt statt!

Advertisements

Convention-Schauwand

Im Vorfeld zur Stampin‘ Up!-Convention hatten wir die Möglichkeit eigene Projekte einzuschicken, die dort auf der Schauwand ausgestellt wurden. Unter allen Einsendern wurden dann tolle Preise verlost. Leider habe ich nicht gewonnen, aber ich wollte euch doch trotzdem noch mein „Werk“ zeigen.

Das Motto bei Stampin‘ Up! in diesem Jahr heißt „grow“ und passend dazu hatte ich eine kleine Schale (Durchmesser ca. 25 cm) aus der kleine Blümchen herauswachsen gewerkelt. Und das sieht so aus:

Besonders gefreut habe ich mich, dass meine Schale einen schönen Platz bei der Convention bekommen hat. (Gesehen z.B. im Bericht von Daniela und Helga und Jenni).

Und nächstes Jahr bin ich auf jeden Fall wieder mit dabei! Versprochen!

Liebe Grüße

Annette