bunte Vögel

Nachdem ich gestern mit Jenni eine liebe Freundin im Krankenhaus besucht hatte, sind wir noch schnell bei Xenos vorbeigehuscht. Eigentlich brauchte ich nur ein paar Sortierkästen. Aber natürlich konnte ich auch an ein paar anderen Kleinigkeiten nicht vorbeigehen, z.B. an ein paar bunten Vögeln, die wunderbar zu unserer Vogelstanze passen…

Da die Vögel selbst so schön bunt sind, bekamen sie ein paar einfarbige Gefährten.

Und hier noch mal mit ein bißchen mehr Schatten für’s Foto, damit man sie besser sehen kann.

Und nun bin ich schon ganz gespannt auf die Liste der auslaufenden Produkte, die morgen, am 01. September rauskommt. Wenn ihr auch so gespannt seid, dann schaut doch morgen wieder vorbei.

Bis dahin viele Grüße

Annette

…für die ganze Familie

…sind die tollen Swaps, die wir am Samstag getauscht haben. Hier habe ich eine tolle Filzblume von Sabine Reuter bekommen. Meiner Tochter gefiel sie so gut, dass ich sie an einem Haargummi befestigt habe. Jetzt wird sie schon ganz stolz durch die Gegend getragen…

Viele Grüße

Annette

SU-Treffen in Frankfurt

Am Samstag fand das überregionale Treffen von Stampin‘ Up! in Frankfurt statt. Und es war wieder sehr schön so viele nette Leute zu treffen. Wie immer, war die Zeit zum Quatschen und Swappen viel zu kurz. Aber so ein schöner Tag geht auch immer viel zu schnell vorbei.

Aber hier seht ihr erst einmal unsere Swaps (Tauschobjekte). Ich hatte einen kleinen Bleistift verschönert mit Designerpapierherzen in den derzeitigen In Colors. Wer zur Katalogeinführung zu mir kommt (Termin wird in Kürze bekanntgegeben), kann sich schon mal auf einen solchen Stift dann mit den neuen In Colors als Geschenk freuen.

Darunter seht ihr die riesige Ausbeute an tollen Tauschobjekten, die ich geschenkt bekommen habe (und das obwohl ich selbst ja nur 50 Stifte dabei hatte). Es sind wieder viele wunderschöne Ideen und Anregungen dabei. Vielen Dank noch mal.

Einige Demo-Kolleginnen waren so nett und haben uns sehr informativ, aber oft auch sehr lustig über sehr gute Neuigkeiten, die ab Oktober in Kraft treten, aufgeklärt. Ihr habt das toll gemacht! Hier bekommen sie noch ein kleines Dankeschön von Herrn Krämer (v.l.n.r. Annika, Ute, Doris und Jenni).

Und dann hatten wir natürlich das große Glück, dass wir schon mal einen kleinen Einblick in den neuen Katalog bekamen. Charlotte hat uns schon ganz viele tolle Projekte mit den neuen Produkten gezeigt. Und wir durften auch selbst schon damit kreativ werden. Dazu hat Jenni an unserem Tisch die große Überraschungsbox ausgepackt. Leider dürfen wir hier aber noch nichts zeigen. Aber der 1. Oktober ist ja zum Glück nicht mehr so weit weg.

Viel zu schnell war der schöne Tag schon wieder vorüber.

Einen guten Start in die Woche wünscht

Annette

Sneak

Morgen fahre ich nach Frankfurt zum überregionalen Treffen von Stampin‘ Up! Demos. Auf diesen Tag freue ich mich schon sehr, denn dort werde ich viele bekannte Gesichter treffen. Und es ist immer wieder schön gemeinsam kreativ zu sein und die Begeisterung zu teilen.

Aber ich möchte dieses Treffen auch zum Anlass nehmen auf meinem Blog endlich wieder regelmäßiger kreative Ideen zu zeigen. Ich hoffe, diesmal gelingt es mir.

Zum Start zeige ich euch hier schon einmal einen kleinen Sneak von den Swaps (Tauschobjekten), die ich für morgen vorbereitet habe. Bald gibt es dann mehr zu sehen…

 

 

Bis bald!

Annette