Minikatalog Blog-Hop

Heute ist es endlich soweit: Der neue Stampin‘ Up!-Minikatalog ist da. Und ich freu‘ mich riesig, dass wir auch endlich die BigShot bekommen!! Mit ihr kann man so viele tolle Sachen machen, denn sie kann nicht nur stanzen, sondern auch wunderschöne Reliefs prägen (oder beides gleichzeitig). Aber auch traumhaft schöne neue Stempelsets sind im neuen Minikatalog zu finden. Schaut einfach selbst einmal, was euch am besten gefällt.

Um euch ein paar Anregungen zu geben, haben sich wieder einige Stampin‘ Up!-Demos zusammengetan und euch Projekte mit den Produkten aus dem Minikatalog vorbereitet. Da ich mich am meisten über die BigShot freue, haben meine Werke auch diesen Schwerpunkt.

Also, lehnt euch zurück und lasst euch inspirieren. Vielleicht kommt ihr auch schon von Isabella und habt schon viele wunderbare Beispiele gesehen.

Weiter geht es jetzt also hier bei mir:

Eine Karte, hergestellt mit dem Prägefolder "Perfect Polka Dots", der Stanze "Flower Daisies" und einer kleinen Stanze aus dem "Anhängermix"

Eine österliche Verpackung, die man ganz schnell mit der "Pillow Box"-Stanze herstellen kann.

4 mal benötigt man den "Umschlag mit Zierlasche" für dieses Osterkörbchen. Außerdem flattern ein paar Schmetterlinge aus dem "Schmetterlingsgarten" über den Henkel.

Und zu guter Letzt noch ein kleines Album für das erste Lebensjahr. Hier habe ich aus Filz die "Top Note" mit Hilfe der BigShot ausgestanzt.

Die Idee Filz auszustanzen habe ich mir bei Jenni abgeschaut.

Jetzt geht es weiter bei Tanja.

Viele kreative Ideen wünscht euch

Annette