Drei Könige

Passend zum winterlichen Wetter, gibt es heute noch einmal etwas, das zum Jahresanfang passt. Für jemanden, der die drei heiligen Könige in jeglicher Form sammelt, habe ich ein paar Sachen gestaltet. Zuerst kommen zwei schlichte Karten:

Bei dieser Karte ist alles in einer Farbe gehalten. Man sieht, dass man gar nicht immer so viele Stempelfarben benötigt, um eine Karte erstellen zu können. (Stempel: Stampin‘ Up! USA)

Die zweite Karte ist auch ganz schlicht gehalten. Hier habe ich aber den Stempel mit den Stempelstiften mehrfarbig angemalt (Tipp: vor dem Stempeln einmal kurz anhauchen, damit die Stempelfarbe noch schön feucht ist). Leider kann man auf dem Foto nicht so gut erkennen, dass der Stern mit dem Embossingstift gemalt und dann mit goldenem Pulver embosst wurde. Auch der Text ist gold embosst.

Jetzt kommen noch zwei Kerzenvarianten. Auf der ersten Kerze findet ihr wieder das mehrfarbige Stempelmotiv. Es wird auf eine Serviette gestempelt. Dann nimmt man die oberste Lage der Serviette, legt sie glatt auf die Kerze, ein Stück Backpapier zum Schutz darüber und dann wird das Motiv mit Hilfe des Heißluftföns mit dem Wachs verschmolzen. Noch ein bißchen verzieren und so sieht es dann aus:

Die gleiche Technik kann man natürlich auch bei normalen Stabkerzen anwenden. Diesmal mit einfarbigen Motiven:

Und jetzt kommen die drei Könige (pardon sechs Könige) noch einmal live und in Farbe! So sind wir durch unser Wohngebiet gezogen und haben den Segen in die Häuser gebracht.

Schnee

Heute nacht hat es bei uns wieder geschneit und es sieht jetzt so schön aus im Garten, dass ich schnell mal ein Foto machen musste. Leider taut es schon wieder ganz ordentlich, so dass wir bestimmt nicht lange von der weißen Pracht haben.

Hilfe für Haiti

Am 12. Januar 2010 wurde Haiti von einem Erdbeben der Stärke 7 erschüttert und hinterließ Zerstörungen solch großen Ausmaßes, dass die Bewohner nur auf Hilfe aus dem Ausland hoffen können. Bereits in der Vergangenheit, d.h. anlässlich der Anschläge vom 11. September, des Tsunamis in Indonesien, der Überschwemmungen in New Orleans und der Waldbrände in Australien, haben sich Stampin’ Up! Demonstratoren engagiert, um anderen zu helfen . Diesmal ist es nicht anders.

Unterstützt in Zusammenarbeit mit Stampin’ Up! ab sofort und bis zum 28. Februar 2010 die Menschen, die unter den Folgen des katastrophalen Erdbebens leiden, das Haiti am 12. Januar erschütterte.

Stampin’ Up! wird von jedem verkauften Greenhouse Gardens Stempelset 1€ an den Hilfsfond für Haiti des Roten Kreuzes spenden. Das Rote Kreuz ist in Haiti bereits etabliert und das Geld wird verwendet werden, um Soforthilfe zu leisten und langfristige Unterstützung für die Bevölkerung durch Lebensmittel, technische Hilfe etc. zu gewährleisten.

Produktname Artikel-Nr. Preis
Greenhouse Gardens 113824 33 ,95 €

Handelt noch heute und ändert etwas. Sprecht mich an, um euer Stempelset Greenhouse Gardens zu bestellen.

Stampin‘ Up! auf YouTube

Seit kurzem gibt es für alle deutschen Stampin‘ Up! Fans einen eigenen Kanal bei YouTube. Live könnt ihr dort miterleben, wie wunderschöne Projekte entstehen. Und das ganze endlich auch auf deutsch. Nach und nach werden auf diesem Kanal immer mehr Ideen gezeigt werden. Dabei werden auch immer wieder neue Techniken präsentiert.

Schaut doch mal vorbei! Ich finde, es lohnt sich!

      Klicke auf das Logo!

      Viel Spaß beim Schauen!

Termine

 

…übrigens findet ihr oben unter dem Reiter „Termine“ immer die aktuellen Workshop-Termine bei mir. In den aktuellen Workshops sind noch ein paar Plätze frei. Ich freue mich über eure Anmeldung! 🙂

Gewürzabend

Habt ihr schon mal einen Gewürzabend mitgemacht?  Wir hatten letztes Wochenende das Glück und wir waren sehr begeistert von all den Eindrücken beim Riechen, Schauen, Probieren und Schmecken.

Soviele Gewürze warteten darauf von uns „beschnüffelt“ zu werden:

Und Manuela erklärte uns mit viel Geduld all die Besonderheiten dieser Gewürze.

Dann ging es ans Probieren, denn Manuela hatte ein wunderbares viergängiges Menü für uns gezaubert. Ganz besonders gut haben mir die Scampis in Vanille gefallen. Wer hätte gedacht, dass das eine tolle Kombination ist. Und sie sahen auch noch sooo lecker aus…

Das war ein wunderschöner Abend mit vielen tollen Eindrücken!
Vielen Dank Manuela!

Als kleines Dankeschön gab es auch etwas Kreatives: zwei Holzherzen in den Lieblingsfarben gelb und schwarz.

Sale-A-Bration

 
 
  
Bei Stampin‘ Up! startet das neue Jahr wieder mit einer tollen Aktion: Sale-A-Bration!
Bis zum 28. Februar gibt es drei Möglichkeiten tolle Stempelsets gratis zu erhalten.
 
1) Bei einem Einkauf in Höhe von 60 € (ohne Versand und Handling) erhälst du ein gratis Sale-A-Bration-Set deiner Wahl (bei 120 € sind es also zwei Sets usw.). Du kannst dir dann eins der vier Sets aus dem angehängten Flyer aussuchen.
 
2) Wenn du einen Workshop bei dir zu Hause veranstalten möchtest, erhälst du zusätzlich ab einem Umsatz von 450 € (ohne Versand und Handling) zu den „normalen“ Gastgebervergünstigungen ein weiteres Sale-A-Bration-Set.
 
3) Hast du Lust selbst als Demonstrator einzusteigen? Dann ist jetzt ein super Zeitpunkt, denn bis zum 28.02. kannst du dir ein kostenloses Stempelset im Wert von bis zu 56,95 € aus dem aktuellen Katalog aussuchen.
 
Jetzt ist eine günstige Gelegenheit z.B. seinen Papiervorrat aufzustocken oder das Weihnachtsgeld gut anzulegen :-).  Wer also kostenlose Stempel bekommen möchte, kann sich gerne bei mir melden. Ich werde in nächster Zeit regelmäßig bestellen. Und hier noch ein zusätzliches Angebot von mir: Ab einem Bestellwert von 120 € übernehme ich im Sale-A-Bration-Zeitraum die Porto- und Handlingskosten für euch!
 
Aber weil ich natürlich gerne wieder kreativ mit euch sein möchte, kommen hier die Workshoptermine für Januar und Februar 2010 bei mir:

Mi 27.01.10, 20:00 Uhr: 2 Karten und eine Box gestaltet mit den Sale-a-bration-Sets
Do 28.01.10, 09:00 Uhr: 2 Karten und eine Box gestaltet mit den Sale-a-bration-Sets

Fr 05.02.10, 15:00 Uhr: Homedeko

Do 18.02.10, 20:00 Uhr: kleine Geschenke
Fr 19.02.10, 09:00 Uhr: kleine Geschenke

Fr 26.02.10, 15:00 Uhr: Minialbum

Wenn ihr noch Fragen habt, ruft mich einfach an oder schickt mir eine mail. Die Plätze für die Kurse sind wieder begrenzt. Meldet euch also bei Interesse schnell an!

Happy new year!

Ein frohes und gesundes Jahr 2010 wünsche ich allen, die mich hier auf meinem Blog besuchen kommen!!!

Nach langer Blogabstinenz, möchte ich mich nun endlich mal wieder melden. Seit meinem letzten Post ist viel passiert.

Nachdem ich Anfang Dezember noch auf einigen Weihnachtsmärkten ausgestellt habe, war die restliche Adventszeit angefüllt mit schönen Workshopterminen. An dieser Stelle möchte ich mich bei euch auch noch einmal für die vielen schönen Stunden und die unheimlich netten Begegnungen bedanken!!!

Und wieder einmal war mir die Adventszeit viel zu kurz. Es gibt so viele schöne Angebote in dieser Zeit, die man leider gar nicht alle wahrnehmen kann.

Und kurz vor Weihnachten (auf dem Weg einen Tannenbaum zu besorgen), machte dann auch noch mein Auto schlapp, so dass wir uns kurzfristig um einen neuen (alten) kümmern mussten.

Weihnachten haben wir dann im Kreise der ganzen Familie gefeiert und das war sehr schön. Als kleinen Einblick zeige ich euch hier unseren dekorierten Tisch an dem wir zusammen „getafelt“ haben. Und einen kleinen „Engel“, der das Essen nicht abwarten konnte. Auf den Kerzen natürlich auch gestempelte Motive 🙂

Nach diesen schönen Erlebnissen,  gab es leider noch eine sehr traurige Nachricht, da wir einen völlig unerwarteten Todesfall in der Familie hatten.

Jetzt startet das neue Jahr mit einer tollen Aktion von Stampin‘ Up!: Sale-A-Bration. Dazu erzähle ich euch mehr in einem extra Post.

Liebe Grüße
Annette