das SU-Treffen bei Helga…

…war sooo schön. Vielen Dank liebe Helga, dass wir uns bei dir in so entspannter Atmosphäre treffen konnten. Jenni hatte eingeladen und insgesamt 12 Demos aus NRW sind gekommen. In Helgas Workshopraum war der Tisch für uns schon „gedeckt“ und für jeden lagen kleine Geschenke bereit. Toll!

Dann wurde gebastelt. Als erstes haben wir Helga bei ihrer Dekoration helfen dürfen und jeder hat eine Kugel für ihren „Baum“ ganz individuell gestaltet.

Als nächstes hatte Ilonka eine wunderschöne Valentinskarte vorbereitet, Bianca hat mit uns eine ganz besondere Verpackung gezaubert, Maren hat mit uns ein Jumbo-Teelicht gestaltet und Jenni war natürlich für ihre berühmten Boxen zuständig. Ich hatte als Projekt einen kleinen Adventskranz in der Streichholzschachtel vorbereitet. Und hier seht ihr, was im Laufe des Tages alles entstanden ist:

Aber natürlich kam der Ideenaustausch, das leckere Essen, das Quatschen und vor allem der Spaß nicht zu kurz!

Sabine, Jenni, Maren, Sabine, Birgit, Anette und Ilonka

Jenni, Bianca und Sabine

Anette und ich

Birgit, Sabine und Nadine

Nadine, Helga und Jenni

Helga, ich, Sabine und Ilonka

Jenni

Es war ein rundrum gelungener Tag, der hoffentlich bald wiederholt wird!

Annette

Advertisements

Tauschkarte Convention

Wie immer, wenn so viele Demonstratorinnen zusammentreffen, wurden wieder fleißig Karten getauscht. So bekommt man viele neue Anregungen, die man mit nach Hause nehmen kann. Obwohl über 150 Teilnehmer aus England, Frankreich und Deutschland bei der Convention waren, hatte ich es leider nur auf ca. 100 Tauschkarten gebracht. Die wurden aber fleißig eingetauscht, so dass ich jetzt über 100 wunderbare Tauschobjekte habe. Hier seht ihr meine Karte, die ich in drei verschiedenen Farben (grün, rot und braun) gestaltet hatte. Leider hatte ich natürlich mal wieder vergessen die Karten vorher zu fotografieren, so dass ich jetzt hier nur noch die grüne Variante zeigen kann.

Annette

Kleine Boxen

Hier kommt schon ein erstes Beispiel für kleine Schachteln, die wir auf der Convention gezeigt bekommen haben. Auf dem Bild seht ihr meine Umsetzung, so wir wie sie zuletzt auf einem Workshop erstellt haben. Die kleinen Boxen eignen sich hervorragend für kleine Geschenke, Gutscheine oder auch als Adventskalender. Das beste daran ist nämlich, dass sie so einfach herzustellen sind. Zwei Streifen selbstgestalteter Cardstock werden gefalzt und als Kreuz übereinandergeklebt. Ein Loch durch alle vier Enden, um das Band durchzuziehen und schon ist man fertig.

 

Annette

Convention – die zweite

Endlich haben wir alle Krankheitsgeschichten, die seit der Convention bei uns in der Familie kursierten, nahezu abgeschlossen. So komme ich erst jetzt dazu noch kurz zu berichten. Und das geht natürlich am besten anhand von Bildern:

Annette und Anette 🙂

Das obligatorische Bild mit Shelli Gardner (2.v.r.), der Mitbegründerin von Stampin' Up! Außerdem dabei: Jenni Pauli und Helga Hopen.

...die Mädels auf dem Weg zum festlichen Bankett...

...die deutschen Demos beim Gruppenfoto...

Am zweiten Tag konnten wir dann auch selbst endlich zur Tat schreiten und wunderschöne Projekte gestalten.

Die Covention-Taschen warten auf ihre Besitzerinnen!

Und noch ein Bild von Shelli und ihrem Mann Sterling.

Alles in allem waren es zwei schöne Tage in Bad Homburg. Vor allem deshalb, weil ich so viele nette Leute kennengelernt oder wiedergetroffen habe. Außerdem haben wir soooo viele tolle Ideen bekommen, dass man am liebsten noch mehr Zeit mit dem Werkeln verbringen möchte, um alles umsetzen zu können. Aber ich werde bestimmt das ein oder andere in die Workshops einbringen können.

Ich wünsche euch ein schönes erstes Adventswochenende!

Annette

Convention

 

conv09_landingpagegraphic

…morgen früh um 7:00 Uhr geht es los zur Convention nach Bad Homburg. Dort treffen sich ca. 150 Stampin‘ Up! Demonstratoren aus ganz Europa. Ich bin schon sehr gespannt, was uns dort erwartet. Da ich in den letzten Tagen meine ca. 100 Tauschkarten gebastelt habe, kann ich hier noch keine neue Karte zeigen. Und von meiner Tauschkarte habe ich noch kein Foto gemacht; das reiche ich dann später nach.

Bis dahin!

Annette

Trauerkarte

Auch heute gibt es wieder etwas  zum Anlass (nämlich Allerheiligen) passendes. Ich habe heute eine schlichte und einfache Trauerkarte für euch:

P1250329 Kopie

Ich habe hier die Anhängerstanzen benutzt, die es im November und Dezember gratis gibt. Die Infos dazu findet ihr im Flyer rechts.

Einen guten Start in die Woche wünscht euch

Annette

Halloween

Obwohl ich selbst kein großer Freund von Halloween bin (ich mag St. Martin lieber), habe ich heute noch mal zwei zum Anlass passende Karten für euch.

Hier erst einmal die herbstliche Kürbiskarte:

P1240632 Kopie

Und dann noch eine Gutscheinkarte, die inzwischen bei dem Geburtstagskind angekommen ist. Der Gutschein (im Scheckkartenformat) steckt in einem Schlitz. Und wenn man die Karte öffnet, kommt einem der Gutschein schon ein bißchen entgegen. Aber seht selbst (obwohl hier als Platzhalter natürlich nur eine Visitenkarte steckt):

P1250315 Kopie

...erst mal von außen...

P1250325 Kopie

...und dann aufgeklappt...

Einen schönen Allerheiligen-Sonntag wünscht euch

Annette